Lightweight Technologie

Kleine Details mit großer Wirkung

Lightweight Performance Shape

Unsere Laufräder sind geometrisch perfekt aufeinander abgestimmt. Die Felge mit Active Foam Core, das Pentagon Hub Design und unsere Rim-to-Rim Speichen sind formvollendet miteinander verbunden und ermöglichen die ultraleichte und steife Konstruktion der Lightweight-Laufräder. Die Monocoque-Bauweise mit LCC-Carbon unserer Laufräder ist sehr aufwendig und sorgt für das beste Steifigkeits-/Gewichts-Verhältnis (STW). Im Querschnitt bilden unsere Felge und die direkt angebundenen Speichen ein X – dadurch kommt es am Laufrad zu bedeutend weniger Verwindungen und noch mehr deiner Kraft wird direkt auf die Straße übertragen.

Rim-to-Rim Design

Normalerweise sind die Speichen über die Nabe direkt mit der Felge verbunden. Bei den Laufrädern von Lightweight laufen die Carbonspeichen durchgängig von einer Seite der Felge über die Nabe zur anderen Seite der Felge. Dieses Rim-to-Rim Design sorgt für extrem hohe Torsions- und Seitensteifigkeit, die mit herkömmlichen Speichen nicht erreicht werden kann. Unsere Speichen können Zugkräfte von bis zu 1.800 Kilogramm aufnehmen. Diese formschlüssige Anbindung der Carbonspeichen an Nabe und Felge eliminiert jede Verformung und sorgt für atemberaubenden Vortrieb.

Active Foam Core

Im Inneren der Felge befindet sich unser Hochleistungs-Schaumkern, genannt Active Foam Core. Durch ein patentiertes Verfahren können wir unsere Laufräder nicht nur leichter bauen, sondern auch mehr an Steifigkeit gewinnen. Der Active Foam Core hat im Gegensatz zur herkömmlichen Bauart eine dämpfende Wirkung und sorgt somit für eine angenehme Laufruhe.

LCC-Carbon

Carbon ist nicht gleich Carbon. Für unsere Laufräder verwenden wir nur speziell ausgewähltes Material. Unser sogenanntes Lightweight Custom Composite Carbon - LCC-Carbon, das wir als zertifizierter Hersteller unter anderem auch für unsere Industrieprojekte in der Luft- und Raumfahrt einsetzen. Es erfüllt unsere hohen Qualitätsansprüche und setzt neue Maßstäbe, sowohl bei Steifigkeit als auch beim Gewicht, ohne Kompromisse bei Langlebigkeit und Sicherheit einzugehen.

Pentagon Hub

Die Lightweight-Ingenieure haben eine einzigartige Konstruktion für eine optimale Kraftübertragung entwickelt. Das Pentagon Hub Design ist das technologische Herzstück jedes scheibengebremsten Lightweight-Laufrades. Die Pentagon Nabe kommt als Standard- und SL-Version in verschiedenen Lightweight-Laufrädern zum Einsatz. In der SL-Version wurde das Nabengehäuse nochmals um 60 Gramm gewichtsreduziert und die Aerodynamik verbessert. Das Nabengehäuse gewährleistet eine extrem sichere Verbindung zwischen unserem Laufrad und der Bremsscheibe. Damit wird die hohe Hitze, die von der Bremsscheibe auf die Nabe wirkt, zuverlässig abgeleitet. Dies erhöht die Sicherheit, vor allem bei Abfahrten. Für Radsportler, die nach der maximalen Performance streben, bieten wir die Nabe optional mit CeramicSpeed Lagern an.