Sportler

Vom Nachwuchstalent über den Behindertensport bis zum Spitzensportler

Konstantin Bachor

Konstantin Bachor

Konsti der "Eisenmann" startet in diesem Jahr wieder wie bewährt mit Lightweights. Er startet unter anderem bei Rennen wie der Challenge Kraichgau wo er mit einem Autobahn-Satz an den Start geht, um so mehr Kilometer in der selben Zeit zurück zu legen.

Disziplin: Triathlon

AUTOBAHN Mehr erfahren
Svenja Bazlen

Svenja Bazlen

Seit 2011 startet die deutsche Vizemeisterin auf der Olympischen Distanz mit Lightweight Laufrädern. Im kurzen Rad-Split bei der O-Distanz ist bei den engen Stadtkursen ein Antritts-Steifes Laufrad der Schlüssel zum Erfolg.

Disziplin: Triathlon - Olympische Distanz

MEILENSTEIN Mehr erfahren
Tim Lange

Tim Lange

Tim setzt in dieser Saison bei allen Wettkämpfen auf unsere Laufräder – bei speziellen Wettkämpfen natürlich auch auf FERNWEG. Tim ist von der perfekten Symbiose aus Leichtigkeit, Steifigkeit und Aerodynamik der Lightweights voll überzeugt.

Disziplin: Triathlon

FERNWEG Mehr erfahren
Ricarda Lisk

Ricarda Lisk

Die deutsche Meisterin im Triathlon - Olympische Distanz wird in 2012 auf Lightweight Laufrädern nach weiteren Erfolgen jagen und sich auf Olympia 2012 vorbereiten. Vielleicht läuft es auf Lightweight Laufrädern ja noch runder...

Disziplin: Triathlon - Olympische Distanz

MEILENSTEIN Mehr erfahren
Till Schramm

Till Schramm

Auch Till setzt bei allen Wettkämpfen auf Lightweights – speziell die Scheibe. Er ist von der Symbiose aus Aerodynamik und Steifigkeit unserer Laufräder überzeugt. Der Kölner überzeugt auf ganzer Line sowohl national als auch international.

Disziplin: Triathlon

AUTOBAHN Mehr erfahren